Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Medienspiegel zur ÖDP Berlin

Der Medienspiegel zur ÖDP-Berlin bietet einen Überblick der Berichterstattung über unseren Landesverband. Wir bemühen uns um Vollständigkeit der hier aufgeführten Verweise.

Medienspiegel der ÖDP Berlin - ein Stapel Zeitungen

04.04.2021

"Die Hoffnung der Kleinen" (SPIEGEL ONLINE)

Mehrere Kleinparteien drängen [...] darauf, die Zulassungshürden für die Bundestagswahl abzusenken.

 

27.03.2021

"Tagesspiegel Checkpoint" (Tagesspiegel)

Die ÖDP hängt heute in der Hasenheide Nistkästen auf – verziert mit der Parole „Wohnraum für alle“.

 

19.03.2021

"Die Kleinen haben obsiegt" (taz)

ÖDP, Piraten und Tierschutzpartei haben erfolgreich gegen das Abgeordnetenhaus geklagt.

 

19.03.2021

"Berliner Parlament will Wahlhürden für kleine Parteien weiter absenken" (Tagesspiegel)

Geklagt hatten zuvor die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), Piratenpartei, Freie Wähler, Tierschutzpartei und Mieterschutzpartei. Sie sahen ihr Recht auf Chancengleichheit verletzt.

 

18.03.2021

"Verfassungsgericht kippt Berliner Corona-Wahlrecht" (Tagesspiegel)

Dagegen geklagt hatten fünf kleinere Parteien: ÖDP, Piratenpartei, Freie Wähler, Tierschutzpartei und Mieterschutzpartei.

 

18.03.2021

"Kleine Parteien brauchen nur noch wenige 100 Unterschriften" (rbb24)

ÖDP, Piratenpartei und Tierschutzpartei hatten geklagt.

 

26.02.2021

"Kleinparteien fordern niedrigere Zulassungshürden zur Bundestagswahl" (SPIEGEL ONLINE)

Auch die ÖDP könne sich vorstellen, rechtliche Schritte einzuleiten, sagt ihr Bundesvorsitzender Christian Rechholz.

 

25.01.2021

"Diese Hürden sind zu hoch" (taz)

Berlins ÖDP Chef kritisiert, dass kleine Parteien 2.200 Unterschriften sammeln müssen, um zur Wahl zugelassen zu werden Derzeit sei das zu viel

 

22.01.2021

"Notfalls nur per Brief" (taz)

Der Landesverband der Ökologisch-Demokratischen Partei Deutschlands (ÖDP) hat vor wenigen Tagen beim Berliner Verfassungsgericht Klage gegen das Abgeordnetenhaus eingereicht.

 

22.01.2021

"Warum Rot-Rot-Grün über ein digitales Wahlrecht streitet" (Tagesspiegel)

Der Berliner Verband der Ökologisch-Demokratischen Partei Deutschlands (ÖDP) hatte vergangene Woche schon Klage beim Berliner Verfassungsgericht gegen das Abgeordnetenhaus eingereicht.

 

14.01.2021

"Tagesspiegel Checkpoint" (Tagesspiegel)

Jetzt geht’s vor Gericht. Weil sich Rot-Rot-Grün mit einem pandemie-gerechten Wahlrecht Zeit lässt, hat die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) jetzt Klage beim Berliner Verfassungsgericht eingereicht.

 

14.01.2021

"Kleine Parteien wollen digitales Wahlrecht einklagen - Grüne verzögern" (Tagesspiegel)

Weil sich Rot-Rot-Grün mit einem pandemie-gerechten Wahlrecht Zeit lässt, hat die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) jetzt Klage beim Berliner Verfassungsgericht eingereicht.

Die ÖDP Berlin verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen