Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Vortragsreihe „Moore im Klimawandel“

NABU

28.11.2021
10:00 - 16:00
NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle, Blumberger Mühle 2 16278 Angermünde

Moorlandschaften gehören mit ihrer einzigartigen Artenvielfalt zu den faszinie- renden Wildnisgebieten der Welt. Doch sind sie zunehmend durch Entwässe- rung und Nutzungsintensivierungen bedroht. Moore sind die effektivsten Koh- lenstoffspeicher innerhalb der Landökosysteme und erfüllen damit auch eine wichtige Klimaschutzfunktion für den Menschen.

Am Vormittag werden uns Prof. Dr. Vera Luthardt und Corinna Schulz von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde mit einer theoretischen Einführung in das Thema Moor und der Erfolgskontrolle von Moorrenaturie- rungsmaßnahmen an Moorstandorten im Landesforst Brandenburg den Le- bensraum Moornäherbringen.

10-10:45 Uhr Moore als Klimawandelverlierer?
11-11:45 Uhr Erfolg von Wiedervernässungsmaßnahmen in Waldmooren

Das NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle wird gefördert:

Am Nachmittag ab 13 Uhr machen wir eine spannende Exkursion für Groß und Klein in das Sernitzmoor in Greiffenberg. Wir führen zusammen mit Prof. Dr. Vera Luthardt und Fabian Frucht von der Succow-Stiftung eine Moor-Bohrung durch und können so nachvollziehen, wie das Moor entstand.

Veranstaltung ist kostenfrei /Anmeldung unter: 03331/26040

Termin als ical herunterladen

Zurück